HomeKontaktMenü

Herzlich willkommen in unserer Kirchengemeinde

Nach dem Gottesdienst am Kirchplatzfest 2014

Nach dem Gottesdienst am Kirchplatzfest 2014

Nach dem Gottesdienst am Kirchplatzfest 2014




Kommunikation und Miteinander sind wesentliche Bestandteile unserer Kirchengemeinde. Mit diesem offenen Austausch wollen wir dem Evangelium entsprechen. Es geht davon aus, dass Menschen aufeinander zugehen und aneinander anteilnehmen. Wir möchten, dass uns in unseren Überlegungen und Entscheidungen der Geist Jesu leitet. So hoffen wir auf einem Weg zu sein, der es der Gemeinde ermöglicht, einen wesentlichen Beitrag für das öffentliche Leben einzubringen. Wir freuen uns, wenn Sie sich in diesen Austauschprozess einreihen, der sich allen Fragen unseres Lebens, Glaubens und unserer Gesellschaft stellt. Auf unseren Seiten können Sie einen ersten Überblick über unsere Gemeinde erhalten. Wir sind dankbar über Anregungen von Ihnen und danken für Ihren Besuch auf unserer Homepage.

Suchen Sie Angaben zur Personalstruktur unserer Kirchengemeinde, dann gehen Sie bitte auf die Seite "Die Kirchengemeinde Blaubeuren und Weiler".


Sitzung des Kirchengemeinderats am 08.06.2016

Die kommende KGR-Sitzung findet kombiniert mit einem KGR-Ausflug am 08.06.2016 ab 18.00 Uhr mit Führung und Grillen im Steinbruch Merckle statt; für Navi-Nutzer: Markbronner Str. 121. Man darf Nachtisch mitbringen. 17.45 Uhr Abfahrt Dekanat.



Ab 05.06.2016 wieder Frühgottesdienste in der Klosterkirche

Ab Sonntag, den 05.06.2016 beginnen wieder die Frühgottesdienste in der Klosterkirche. Sie finden am ersten Sonntag im Juni, Juli und September und an jedem Sonntag im August statt; Beginn ist jeweils um 08:00 Uhr. 

Meldungen aus unserer Kirchengemeindealle

18.05.2016 Der Kindergarten am Dodelweg in Blaubeuren feiert seinen 40. Geburtstag

Wer unseren Kindergarten betritt und sich umsieht, wird sofort spüren und erkennen: Da ist Leben drin und er ist schön, sowohl innen in den...

mehr

09.05.2016 Erfolgreiche Arbeit des ökumenischen Gospelprojekts Blaubeuren 2016

Unter der Leitung von Kirchenmusikdirektorin Bettina Gilbert läuft in jedem Jahr in Blaubeuren ein Gospel-Projekt, an dem jeder am Gospel...

mehr

31.03.2016 Königin und Prinzessin jubilieren - Jubiläen für die Link-Orgel und die Truhenorgel in der Stadtkirche Blaubeuren

Die "Königin der Instrumente", unsere große Link-Orgel in der Stadtkirche zu Blaubeuren, feiert in diesem Jahr ihr 50 jähriges Jubiläum –...

mehr

Veranstaltungenalle

Cembalo und Truhenorgel

05.06.2016, 18:00 Uhr
Blaubeuren, evangelische Stadtkirche St. Peter und Paul

"Cembalo und Truhenorgel" verbinden sich zu einem neuen Instrument, dem Claviorganum. Bettina Gilbert lässt Werke von...

mehr ...

Das Maharaj Trio

12.06.2016, 18:00 Uhr
Blaubeuren, evangelische Stadtkirche St. Peter und Paul

Das Maharaj Trio spielt auf indischen Instrumenten gemeinsam mit Ralf Klotz an der Orgel. Gäste von weither gratulieren...

mehr ...

„gut gemeint und gut gemacht“

17.06.2016, 15:30 - 16:00 Uhr
Bad Boll, Evangelische Akademie Bad Boll

Seminar zu Partnerschaftsreisen

mehr ...

Ein Abend mit Gotthold Schwarz, Bariton, Bach und anderen Komponisten

26.06.2016, 18:00 Uhr
Blaubeuren, evangelische Stadtkirche St. Peter und Paul

Gotthold Schwarz, Bariton aus Leipzig, musiziert mit international bekannten Ensembles und Solisten zusammen, z. B. bei...

mehr ...

Meldungen aus der Landeskirchealle

„Singen macht die Welt menschlicher“

Singen habe eine tiefe Bedeutung, sagte der württembergische Landesbischof Frank Otfried July heute im Festgottesdienst anlässlich des Deutschen Chorfestes in der Stuttgarter Stiftskirche. Er verwies auf den Reformator Martin Luther, der beim Singen „Zorn, Zank, Hass oder Neid“ weichen sah.

mehr

Zeugnis für Offenheit und Toleranz

Bis zum Sonntag findet in Stuttgart das Deutsche Chorfest 2016 statt. Und natürlich ist die Kirche mit von der Partie. Stiftskirchenkantor Kay Johannsen hat heute in die Stiftskirche zum gemeinsamen Singen eingeladen – dem „Morning Sing“.

mehr

Blaubeurer 24-Stunden-Kick

Ein bundesweit einzigartiges Benefizprojekt feiert am 4. Juni sein 20-jähriges Bestehen: Die Fußballmannschaft des Evangelischen Seminars Blaubeuren spielt gegen eine Mannschaft des Evangelischen Jugendwerks im "Blaubeurer 24-Stunden-Kick". Der Erlös der Turniere fließt in Projekte der ev. Kirchengemeinde Allen/San Martin/Bariloche im Süden Argentiniens. Dieses Jahr in den Aufbau einer von Frauen betriebenen Bäckerei.

mehr