Herzlich willkommen in unseren Kirchengemeinden

Über die Sanierung des Matthäus-Alber-Hauses

Wir nehmen die Herausforderung der Zukunft an und erneuern das historische Matthäus-Alber-Haus. Durch die Sanierung von Fenstern und Fassaden, durch eine neue Küche, Heizung und Beleuchtung, Brandschutz und Wärmedämmung schaffen wir zeitgemäße und einladende Räume für Gottesdienst und Glaube, Gespräch und Geselligkeit, Gesang und Gemeinschaft für Menschen jeden Alters. Meine herzliche Einladung: Unterstützen Sie dieses Vorhaben durch Spenden, Besuch von Benefizveranstaltungen, ehrenamtlichen Einsatz auf der Baustelle und mehr ...  - zur Sanierung

Blaubeurer Kunstmarkt: Bilder noch zu haben

Blaubeurer Künstler stellen seit September Ihre Bilder im Matthäus-Alber-Haus, Klosterstraße 12 aus. Einige können noch erworben werden. Jedes Werk wird um 50 Euro verkauft und jeder Cent fließt in die Renovierung des Matthäus-Alber-Hauses ein.
Kontakt über das Dekanat: Tel. (07344) 6335

 

 

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Wir vertrauen auf Gott

    Das Flüchtlingsabkommen zwischen der Europäischen Union und der Türkei ist zwei Jahre alt. Wie sieht es heute aus in Griechenland und wie geht es den Flüchtlingen dort? Darüber hat Stephan Braun mit Meletios Meletiadis gesprochen. Er ist "Moderator" (Bischof) der Griechischen Evangelischen Kirche.

    mehr

  • Verständigung ist möglich

    Manchmal können sich Menschen nicht verstehen, manchmal wollen sie es auch nicht. Das ist auch in der Kirche so. Es ist gar nicht so leicht, den richtigen Ton zu treffen. Pfingsten erinnert daran, dass Verständigung möglich ist. Eine Andacht von Rundfunkpfarrerin Lucie Panzer.

    mehr

  • Pfingsten in byzantinischen Ruinen

    13 Pfarrerinnen und Pfarrer aus Württemberg sind im Auftrag der Evangelischen Kirche in Deutschland derzeit in aller Welt im Einsatz. Einer von ihnen ist Christof Meyer aus Stuttgart. Pfingsten bedeutet für ihn vor allem die Feier der kulturellen Vielfalt.

    mehr